Konvent des VSA

26. bis 28. Oktober 2018
Theodor-Heuss-Akademie, Gummersbach

Höhepunkte:

  • Parlamentarischer Kaminabend mit gewählten Abgeordneten des VSA
  • Vorträge aus den Fachkreisen
  • Mitgliederversammlung 2018

Der Konvent des VSA ist die zentrale Jahresveranstaltung des Verbands der Stipendiaten und Altstipendiaten der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit (VSA) e.V. Der VSA kommt einmal im Jahr zusammen, um seine strategische und thematische Schwerpunktsetzung für das kommende Jahr zu bestimmen. Zum Konvent treffen sich auch die Fachkreise des VSA; sie berichten von ihren vergangenen Aktivitäten und stellen ihre Planungen für das kommende Jahr vor. Eingerahmt wird das Wochenende von spannenden Vorträgen und politischen Debatten zu aktuellen Themen. Alle zwei Jahre findet im Rahmen des Konvents außerdem die Neuwahl des Vorstands statt. Die Veranstaltung richtet sich vordringlich an die Mitglieder des VSA sowie interessierte Gäste – Stipendiaten und Altstipendiaten. Seid gespannt auf spannende Diskussionen mit gewählten Abgeordneten des VSA beim Parlamentarischen Kaminabend; freut Euch auf auf eine Wacholderstube Revival-Party; lasst Euch von spannenden Inputs der Fachkreise überraschen. 

Anmeldung

Die Anmeldung wird voraussichtlich im Mai freigeschaltet.