Recht

"Der Fachkreis Recht bietet einen Mehrwert für jeden, der mit rechtlichen Fragestellungen zu tun hat."

 

Die Idee

Der Fachkreis Recht dient der Vernetzung der Stipendiaten und Altstipendiaten der FNF mit rechtlichen Interessen. Hierzu finden gesellschaftliche, wissenschaftliche und praxisnahe Veranstaltungen wie beispielsweise Seminare, Workshops und die jährliche Liberale Rechtstagung statt. Dabei soll auch der juristische Nachwuchs gefördert werden; neben der Möglichkeit, an den Veranstaltungen teilzunehmen, wird Unterstützung beispielsweise in Form eines Mentorenprogramms oder durch die Vermittlung von Praktikums- oder Referendariatsplätzen angeboten. Der Fachkreis steht allen rechtlich interessierten VSA-Mitgliedern offen (nicht nur Volljuristen).

 

Der Koordinator

MIRKO Wieczorek

Mirko hat an den Universitäten Tübingen, Lausanne (Schweiz), Uppsala (Schweden) und Heidelberg studiert. An der Universität Heidelberg promovierte er in öffentlichen Recht und wurde von der FNF gefördert. Daran schloss sich das Referendariat in Frankfurt am Main und New York City (USA) an. Danach war er mehrere Jahre als Anwalt in einer internationalen Großkanzlei im Bereich Technologie (IT, IP, Datenschutz, Sourcing- und Technologie-Transaktionen etc.) tätig. Seit 2016 ist Mirko Richter im Landgerichtsbezirk Köln. Er betätigt sich zudem weiter im Technologie-Bereich und veröffentlicht beispielsweise regelmäßig hierzu oder hält Vorträge.

Kontakt: E-Mail, LinkedIn, Xing

Aktivitäten

Liberale Rechtstagung 2018

7. bis 9. Dezember 2018

Theodor-Heuss-Akademie

Gummersbach

Alle weiteren Informationen

zur Tagung findest Du

HIER